Juhu, es geht weiter.

Liebe Freunde,

ich dachte schon, das war`s, ich kann meine Ewigkeitsgarantie auf dieser Seite nicht erfüllen.
Habe mich nämlich beruflich um orientiert, das Prüfung-Machen fällt aus meinem Leistungskatalog. Kam ganz plötzlich, war nicht darauf vorbereitet.

So geht es dahin das Leben, starte in ein neues Betätigungsfeld, plane dies und anderes, kümmere mich um hundertzwei Dinge, telefoniere mit Ämtern, Menschen, Familienangehörigen, komme immer wieder auch mit Wäscheständern in Berührung und blickte schon traurig auf meine poetische Zukunft.

Nun lernte ich wieder jemanden kennen.
Eine Frau! Im Auto hinter mir. Das habe ich gleich textisch verarbeitet.

Viel Spaß mit dem Auto dahinter, zu finden als „Das Auto hinter Ihnen“ unter der Rubrik „Ehrenwerte Gefühle“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.